g

Deutsch

English

Español

Français

Ελληνικά

Italiano

Nederlands

Polska

Português

Türkçe







Initiatoren der Kampagne:

Notkomitee für die Erhaltung der Weizenvielfalt ohne Gentechnik
BUKO-Kampagne gegen Biopiraterie

IG für gentechnikfreie Saatgutarbeit

Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft (AbL)
Interessengemeinschaft Nachbau



Durch Spenden den Protest unterstützen:
Kto.-Nr.: 234389 Inhaber: BUKO-VzF e.V., EDG Kiel, BLZ 210 602 37,
Stichwort: Biopiraterie/Saatgut

Kontakt: info@saatgutkampagne.org

Newsletter der
Kampagne für Saatgut-Souveränität

In unregelmäßigen Abständen, je nach Nachrichtenlage, verschicken wir über die Saatgutkampagnen-Infoliste einen Newsletter.

In die Infoliste eintragen

Die bislang erschienenen Ausgaben nachlesen:

Newsletter Nr. 25 / 28. August 2015

Inhalt:
1. Kampagnenseminar: „Kämpfe um Saatgut-Souveränität in Afrika und Lateinamerika“ vom 16. – 18.10.2015
2. Arusha-Protokoll: Ein weiterer Schritt zur Verschärfung des Sortenschutzes in Afrika
3. Filme und Präsentationen der Tagung „Saat macht satt“ online.
4. NGO-Brief an die EU-Kommission zur Saatgutrechts-Reform


Newsletter Nr. 24 / 28. Mai 2015

Inhalt:
1. Afrika: „Konzernmacht grenzenlos“
2. Neue Studie: Agrarlobby nutzt Klimakrise für Vorstoß auf Afrikas Saatgutmärkte
3. Südafrika: Kampagnenbündnis für Ernährungssouveränität gegründet/ „Saatgutgesetze verstärken Hunger und Ungleichheit“
4. Ghanaische Bäuerinnen widersetzen sich den G7
5. Europäische Patentrecht und Patentierungsporaxis muss Pflanzen- und Tierpatente verbieten
6. „Saat macht satt“-Tagung am 29./30. Mai 2015 in Berlin
7. Viel Fördergeld für Grundlagenforschung mit dem Ziel „Hybridweizen“
8. „OUR SEEDS – OUR FUTURE“


Newsletter Nr. 23 / 24. April 2015

Inhalt:
1. Immer mehr Saatgut-Börsen und -Festivals!
2. Neue Veröffentlichung zur Saatgutgesetzgebung weltweit
3. „Saat macht satt“-Tagung am 29./30. Mai 2015 in Berlin
4. Neuauflage der Broschüre „Widerständige Saat“ erschienen

Newsletter Nr. 22 / 6. März 2015

EU-Saatgutgesetzesvorschlag endgültig erledigt


Newsletter Nr. 21 / 19. September 2014

Inhalt:
1. „Saatgutpolitik von unten“
2. EU-Generaldirektion „Gesundheit / Verbraucher“ führt Saatgutrechtsreform weiter
3. Schreibt der Generaldirektion!
4. Neuauflage der Broschüre „Widerständige Saat“ kommt

Newsletter Nr. 20 / 20. März 2014

Inhalt:
1. EU-Parlament weist Saatgutrechts-Vorschlag der EU-Kommission entschieden zurück
2. Film „Die Saatgutretter“
3. Noch bis 4. April: Rundreise einer Delegation aus Kolumbien

Newsletter Nr. 18 / 13. Oktober 2013

Inhalt:
1. Rückblick auf die Sitzung des EU-Agrarausschusses am 30.9.2013
2. Europäische Vernetzung: Let's liberate diversity
3. Petition im Endspurt
4. Saatgut-Tauschbörsen 2014

Newsletter Nr. 17 / 25. September 2013

Inhalt: weiterer Reformprozess des EU-Saatgutrechtes, Saatgutkämpfe in Kolumbien u.a.

Newsletter Nr. 16 / 9. Juli 2013

Inhalt: Vorsicht vor Halbwahrheiten aus Brüssel!

Newsletter Nr. 15 / 18. Juni 2013

Inhalt: Schreib mal wieder – Leserbriefe in Sachen EU-Saatgutreform

Newsletter Nr. 14 / 2. Juni 2013

Inhalt: Neues zur EU-Saatgutrechts-Reform

Newsletter Nr. 13 / Mai 2013

Inhalt:
1. Obacht auf das komplette Maßnahmenpaket der EU-Kommission!
2. Veröffentlichungen der Kampagne 25.4. bis 6.5.2013
3. Interview mit Dr. Miersch, MdB, zum EU-Saatgutrechtsvorschlag
4. „Permanentes Tribunal der Völker“ zu Genmais in Mexiko

Newsletter Nr. 12 / März 2013

Inhalt:
1. Saatgut-Tauschbörsen in Hamburg und Berlin, in der Uckermark und anderswo
2. Harte Verhandlungen hinter den Kulissen: Reform der EU-Saatgutgesetzgebung
3. Viele neue Patente auf Saatgut stehen bevor
4. Weiterhin Widerstand gegen die Freisetzung von GVO-Mais in Mexiko
5. Reichste Männer der Welt eröffnen Genmais-Zentrum in Mexiko
6. Neuauflage „Widerständige Saat“ erschienen
7. Neue Internet-Seite zu Saatgutpolitik

Newsletter Nr. 11 / Februar 2013

Inhalt:
1. Zeit für Saatgut-Tauschbörsen!
2. Stand der Reform der EU-Saatgutgesetzgebung
3. Hungerstreik gegen GVO-Freisetzungen in Mexiko
4. Einladung zum RegioSaatCoops-Treffen 15.-17.2.2013
5. Tagung zu Sortenschutz-, Patent- und Saatgutrecht am 22.5. in Hannover
6. Neuauflage „Widerständige Saat. Über Saatgutindustrie, das EU-Saatgutrecht ...“

Newsletter Nr. 10 / Januar 2013

Newsletter Nr. 9 / November 2012

Newsletter Nr. 8 / Oktober 2012

Newsletter Nr. 7 / September 2012

Newsletter Nr. 6 / Mai 2012

Newsletter Nr. 5 / Januar 2012

Newsletter Nr. 4 / Oktober 2011

Newsletter Nr. 3 / Juni 2011

Newsletter Nr. 2 / Mai 2011 (2)

Newsletter Nr. 1 / Mai 2011 (1)


UnterstützerInnen der Kampagne:

Österreichische Bergbauern- und Bäuerinnen Vereinigung (ÖBV), Via Campesina Austria

Red de Semillas (Spanien)

Red Andaluza de Semillas (Spanien)

BUKO-Kampagne gegen Biopiraterie

BUKO-Agrarkoordination

Aktionsnetzwerk globale Landwirtschaft

Europäisches Bürgerforum

Europäische Kooperative Longo Mai

Dachverband Kulturpflanzen- und Nutztiervielfalt e.V.

Save our Seeds

Basler Appell gegen Gentechnologie (CH)

A SEED Europe (NL)

Percy Schmeiser; Rapsfarmer aus Kanada

PelitiSaatgut-Tauschnetz in Griechenland (HE)

Δικτυο Οικοκοινότητα
(Eco-community Network)

Ο Σπόρος ("The Seed")

Kampagne „Prudence OGM“ (F)








Impressum: verantwortlich für diese Homepage:
Andreas Riekeberg, Räubergasse 2a, 38302 Wolfenbüttel. E-Mail: info (bei) saatgutkampagne.org